Nov 062011
 

Gestern hieß es für mich zum 7.x beim MCAD Fotoworkshop zu fotografieren. Das Thema von Norbert Herold hieß diesmal das Cover der Zeitschrift eye zu gestalten. Aber nicht irgendwie, sondern nach ganz strengen Vorgaben: Wir erstellten jeweils ein kontrastreiches schwarzweiss Foto eines Körperteils des kreativen Teilnehmers. In meinem Fall waren es Sarah und Tim, die morgens zu mir ins Studio kamen. Nachdem Tim nach dem Breifing vom Vorabend über Nacht sein Thema noch mal überdacht und anschließend verworfen hatte, haben wir von beiden Ganzkörperaufnahmen gemacht. Mehr oder weniger bekleidet ;)

Die so entstandenen Bilder wurden im Copyshop zu Papier gebracht -  in Tim´s Fall sogar in lebensgröße!

Mit diesen Ergebnissen zogen wir dann zur Brudermühlbrücke und dank der Fixogum-Faßes von Sarah brachten wir die schwarzweiss Aufnahmen im Verbindung mit den dort vorgefundenen bunten Grafftitis.

Ich für meinen Teil habe einfach meine Favorits ausgewählt und hier angestellt. Aber ich bin gespannt, für welches Motiv sich die beiden letztendlich entscheiden.

 

MCAD Sarah

Die Arbeit von Sarah

MCAD Tim

Die Arbeit von Tim

Und natürlich noch die Making of´s hierzu:

MCAD Tim und Sarah

Tim und Sarah mit Tim´s Doppelgänger

 

Nov 062011
 

Zwei intensive Shooting Tage liegen hinter mir und es gibt ein paar interessante Bilder zu sehen.

Zum einen stand am Freitag mal wieder ein GQ-Schrank an. Diesmal aber mit einer Neuerung, die hier aber noch nicht verraten sein will ;) Aber ein paar kleine Eindrücke möchste ich natürlich schon mal preisgeben.

at work

at work2

alles im Blick?!

 

Sep 102011
 

Diese Frage will erstmal geklärt sein, aber dann gab es gestern kein halten mehr: Jacken, Gürtel, Hemden und Helme sowie ein Baseballschläger – alles war beim gestrigen Shooting mit dabei und wollte an den rechten Platz und ins richtige Licht gebracht werden. Zum Glück war der Showroom von TK33 (mit dessen Namen ich mich doch sehr verbunden fühle) gestern unser. Und wir haben es voll ausgenutzt.

Die Bilder zeigen einen ganz klitzekleinen mini Eindruck von dem, was Alex (Moderedaktion GQ), Anne (Assistenz) und ich gestern produziert haben.

Mehr natürlich erst nach der Veröffentlichung in den kommenden beiden Heften der GQ.

 

Making of GQ Schrank

Making of GQ Schrank

Kreatives Chaos!

 

 

Apr 202011
 
Am 2. Tag des SWM Shootings, gabs dann dank unserm Männer-Modell Richard auch ein paar Making of Bilder.
Die fertigen Motive gibts unter „Jobs“ zu sehen.
Kunde: SWM
Motive: M-Strom und M-Wärme
Marketing/Grafik: Jeannette Seiß
Fotograf: Tatjana Kunath
Assistenz: Anne Krusche
Styling: Claudia Neumann
Modells: Uli Sky, Richard Wolf
Making of Bilder: © Richard Wolf
.
.

                   

Kinder haben doch nur Kappes im Kopf, währendessen andere arbeiten müssen ;)

Es geht doch nicht über gesunde Körperhaltung bei der Arbeit...

Es geht doch nicht über gesunde Körperhaltung bei der Arbeit...


 

Jul 242010
 

Bei gefühlten 50°C gab es ein Shooting der besonderen Art. Ich habe mein Studio kurzerhand eingepackt, und in einer Schneune auf dem Gelände des Gestüts Jettenhausen wieder errichtet.
Aufgabe war es, die 6 Fohlen zu porträtieren, damit anlässlich des 10jährigen Jubiläum des Gestütes, zur offiziellen Fohlentaufe, ein ganz besonderes Geschenk an die Besitzer überreicht werden konnte.

Ich danke der Gestütsbesitzerin Andrea Ledl-Dullinger, sowie ihrem Mann Christian Dullinger und meinem Freund Steve für die schweißtreibende Unterstützung!

www.jettenhausen.de

making of

© Steve Schmidt

fohlen1

© Tatjana Kunath

fohlen2

© Tatjana Kunath

fohlen3

© Tatjana Kunath

fohlen4

© Tatjana Kunath

fohlen5

© Tatjana Kunath

fohlen6

© Tatjana Kunath