Mrz 192011
 
… und das kann ich so unterschreiben!

Für das SZ-Magazin war ich rund um den Hauptbahnhof unterwegs, und habe den dortigen Imbissbesitzern, und damit meine ich nicht nur die Dönerbuden, einen Besuch mit meiner Kamera abgestattet. Das Ziel: Ein Foto von den Essensdarstelllungen, die man in all ihrer unfassbaren Form dort meist über den Köpfen der Betreiber bestaunen kann.
Dazu stellte sich das Magazin folgende Frage:
„Und das soll Appetit machen? – Die Werbung von Imbissbuden sieht viel scheußlicher aus als das Essen dort.“

Sz Magazin

 

 Leave a Reply

(required)

(required)


*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>